• preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview

Trifinish hat neue Triathlon Trainer

geschrieben von Franziska Schmidt und Holger Fritze am 13. Mai 2016

Trifinish hat neue Triathlon Trainer

Franziska Schmidt, Holger Fritze und Erik Santen haben vor wenigen Wochen erfolgreich die Aus­bildung zum Triathlon C-Trainer absolviert. Ein verschneiter Erfahrungs­bericht.

In den Osterferien ging es los für uns. Gemeinsam reisten wir für vier Tage ins sauerländische Hachen. Die Sportschule bietet alle was das Triathlonherz begehrt. Ein Schwimmbad, eine Sporthalle und super Bedingungen zum Radfahren. Der Lehrgang, offiziell: „Triathlon C-Trainer im Leistungssport“, wurde von Jannik Elischer und Benjamin Herrera geleitet. Jannik ist ebenfalls TriFinisher und seines Zeichen Triathlon A-Trainer. In dieser ersten Woche lernten wir alles rund um Trainingsplanung und Periodisierung. Neben dem theoretischen Planen und diskutieren, standen natürlich auch praktische Einheiten auf Plan. Direkt am zweiten Tag ging es aufs Rennrad und die Sauerländer Berge wurden erkundet: für den münster'schen Flachländer schon eine gewisse Herausforderung, denn es gab natürlich auch noch Aufgaben. Kraftausdauer, Gruppe fahren und Technik wurden geübt. Kaum zurück in der Unterkunft, ging es direkt ins Schwimmbad. Wie bringe ich überhaupt Kraulen bei? Welche Übungen kann ich machen um meine Wasserlage zu verbessern? Und wie korrigiere ich eigentlich richtig.

Schon um einiges Schlauer ging es zwei Wochen später wieder nach Hachen. Das nächste Wochenende stand an. Erneut ging es in die Trainingsplanung. Dieses Mal stand die Strukturierung von Wettkampfperioden oder z.B. einer Trainingslagerwoche auf Malle auf dem Programm. Aber natürlich haben wir nicht nur geplant und Sport gemacht. Themen wie Leistungsdiagnostik, Energiestoffwechsel, Krafttraining, Gewaltprävention und Antidoping wurden auch behandelt.

Das letzte Wochenende stand dann im Zeichen der Prüfungen. Die Themen wurden zufällig an zweiergruppen verteilt und wir hatten vorab eine Woche Zeit für die Vorbereitung. Franziska hatte dabei passenderweise das Los für's Laufen gezogen und Holger durfte sich mit Athlteiktraining ebenfalls nicht beschweren. Das Wetter zeigte sich jedoch nicht gerade von seiner schönsten Seite an diesem Wochenende. Franzis Laufprüfungen wurden sogar von kräftigem Schneefall begleitet – Ende April!

Fazit: Holger kennt jetzt mehr Übungen als nur Burpees und Nitti weiß wie sie Ihre Laufgruppe mit Schnelligkeitstraining quälen kann und warum man im Mai harte Sachen schwimmen muss.

Wir hoffen, dass wir als Trainer im Trifinish das gelernte Wissen gut umsetzen können, sodass jeder davon profitiert.

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.

  • WEICON

  • zfs
  • fuji

  • preview
  • Leeze

Anschrift

  • Tri Finish Münster e.V.
    Wilhelmstraße 60
    48149 Münster

Kontakt

Folge TriFinish

Triathlon Bundesliga

logo bl weiss