2. Station: Bundesliga Kraichgau

geschrieben von Anna Baginski am 15. Juni 2015

2. Station: Bundesliga Kraichgau

Mit einem beherzten Rennen haben unsere 5 Jungs Seth, Patrick, Luca, Kay und Daniel die Top Ten nur knapp verfehlt und landeten beim Bundesligarennen in Kraichgau auf dem 11. Platz. Nach einem 9. Platz in Buschhütten wurde somit die Position im Mittelfeld gefestigt.

 

Vor allem Seth Rider (18) aus den USA, der das ganze Jahr weltweit auf Tour ist, feierte als 29. in der Gesamtwertung einen starken Einstand (0:52,25 Minuten). Routinier Patrick Dirksmeier stand dem in nichts nach und sprintete auf Platz 35 (0:52,50). Drittbester Tri Finish-Athlet war Luca Heerdt, der den 44. Platz erkämpfte (0:53,29). Kay Schweppe trug ebenfalls zu einem guten Ergebnis bei, schwamm sogar die elft schnellste Zeit und wurde 62. (0:55,14). Einzig Daniel Mehring hatte etwas Pech beim Schwimmen und konnte den Rückstand im Verlauf des Wettkampfes nicht wieder wettmachen, er wurde 69. (0:56,52).

 

 

Eingebettet in den 70.3 Ironman Kraichgau versuchten die Veranstalter erstmals auch für die Bundesliga einen Livestream ins Leben zu rufen, der von den daheim geblieben Fans genutzt werden konnte. Trotz technischer Schwierigkeiten, lief der Stream wenigstens bei den Männern einigermaßen rund und so konnten einige Momentaufnahmen des Rennens nach Münster transportiert werden. So konnte auch in der Heimat verfolgt werden, wie die Jungs auf der Sprintdistanz (750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren, fünf Kilometer Laufen) mehr und mehr ins Schwitzen kamen. Als Teamleitung war Lukas Kampkötter mitgereist. Er betreute das Team hervorragend und am Ende fehlten nur Nuancen und ein Rang zum Sprung in die Top Ten.

Wir sagen: Weiter so!

Am 28. Juni findet in Düsseldorf der dritte Wettkampf dieser Saison statt. Sicherlich auf Grund der Deutschen Meisterschaft der Elite mit vielen Hochkarätern.

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.

  • WEICON

  • zfs
  • fuji

  • preview
  • Leeze

Anschrift

  • Tri Finish Münster e.V.
    Wilhelmstraße 60
    48149 Münster

Kontakt

Folge TriFinish

Triathlon Bundesliga

logo bl weiss