M4: Platz 2 trotz schweren Sturzes

geschrieben von Thomas Sievers am 06. Juli 2014

Ein böser Sturz von Patrick Maron ohne Eigenverschulden sorgte dafür, dass die M4 heute in Saerbeck nur zu dritt ins Ziel kam. Die Untersuchung im Krankenhaus sorgte für Erleichterung; es gab keine schweren Verletzungen und Patrick konnte erfreulicherweise schon entlassen werden. Trotz dieses traurigen Zwischenfalls erreichte die M4 noch den zweiten Tagesrang und konnte die Aufstiegschance wahren.

Ein ausführlicher Bericht folgt in Kürze.

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.

  • WEICON

  • zfs
  • fuji

  • preview
  • Leeze

Anschrift

  • Tri Finish Münster e.V.
    Wilhelmstraße 60
    48149 Münster

Kontakt

Folge TriFinish

Triathlon Bundesliga

logo bl weiss