M5 Landesliga Team gelingt der Aufstieg

geschrieben von Holger Falk am 04. September 2016

Letztes Ligarennen für 2016 fand in Riesenbeck statt

Beim Saisonabschluss in Riesenbeck ging die M5 mit dem Aufstiegsplatz 4 ins Rennen.

Sollte es tatsächlich möglich sein und der Aufstieg gelingen?

An den Start gingen diesmal Dieter Rosenbaum, Johannes Nössler, Bernd Krippendorf und Thomas Spitmann als Liga- Debütant.

Bei sommerlichem Wetter erwischte Johannes den besten Schwimmstart der vier Münsteraner.

Er stieg nach 24:58 Minuten aus dem Wasser. Dies bedeutete Platz 11 im Feld.

Als zweiter Münsteraner stieg Dieter bereits kurz hinter Johannes in 25:08 Minuten aus dem Wasser. 

Thomas benötigte als dritter 28:56 Minuten und Bernd folgte mit 29:41 Minuten.

Auf dem Rad benötigte Bernd lediglich 1:05:39 Stunden und erfuhr sich damit den 21. Platz im Feld. Es folgten Dieter (01:08:37 Std.; 42. Platz), Johannes (01:09:51 Std.; 51. Platz) und Thomas (01:17:05 Std.). Thomas hat hierbei auch direkt die strengen Regeln bei Ligawettkämpfen zu spüren bekommen und die einzige Zeitstrafe des Tages kassiert. Das haken wir mal unter Erfahrung sammeln ab ;)

Im Laufen konnte Thomas dann nämlich direkt seine Stärke ausspielen und absolvierte in achtbaren 42:38 Minuten als 13. die Laufstrecke.

Bernd (48:56 Minuten; 43. Platz), Dieter (54:01 Minuten; 63. Platz) und Johannes (54:15 Minuten; 66. Platz) folgten auf dem Fuß.

In der Mannschaftswertung bedeutete dies Platz 10 der Wettkampfwertung.

Die Gesamtergebnisse sind nochmal nachzulesen unter:

>Liga > M5 Landesliga > aktuelle Ergebnisse > 2016

Der in Riesenbeck errungene 10. Platz bedeutet aber auch gleichzeitig das die M5 den vierten Tabellenplatz erfolgreich verteidigen konnte und sich somit den Aufstieg in die Verbandsliga gesichert hat.

Ganz nach dem Motto: "Unverhofft kommt oft"

freut sich das ganze Team über diesen Erfolg !

Nun ist die Saison leider schon vorüber, aber wir freuen uns bereits jetzt auf das kommende Jahr.

Kommentare (2)

  • Thomas Sievers

    Thomas Sievers

    05 September 2016 um 11:47 |
    Ist das definitiv mit dem Aufstieg ?
    Dann mal ganz herzlichen Glückwunsch an alle Starter :D Super!
    Dann gibt es ja dieses Jahr doch wieder einen Aufstieg zu feiern :)

    antworten

  • Martin Epkenhans

    Martin Epkenhans

    05 September 2016 um 12:27 |
    Laut Ligastatut steigen aus drei Landesligen 12 Teams in drei Verbandsligen auf. Auf eine genaue Verteilung hat man sich vor der Saison nicht festgelegt, da in den letzten Jahren die Landesligen unterschiedlich groß waren. Aktuell sind es 25 in Mitte und in Süd und 20 teams in Nord. Laut Aulenkamp steigen daher je vier aus jeder Liga auf.

    antworten

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.

  • WEICON

  • zfs
  • fuji

  • preview
  • Leeze

Anschrift

  • Tri Finish Münster e.V.
    Wilhelmstraße 60
    48149 Münster

Kontakt

Folge TriFinish

Triathlon Bundesliga

logo bl weiss